Die Veränderung der katalytischen Aktivität und Elektrischen Leitfähigkeit des MgOCr2O3‐Mischoxyds während der Spinellbildung (Vorläufige Mitteilung)

Zoltán G. Szabó, Frigyes Solymosi

Research output: Contribution to journalArticle

5 Citations (Scopus)

Abstract

Der Zerfall der Ameisensäure wurde an MgOCr2O3‐Mischoxyden und MgCr2O4‐Spinellen untersucht. Nach den Versuchen konnte festgestellt werden, daß die katalytische Aktivität der MgCr2O4‐Spinelle wesentlich höher ist, als die des MgOCr2O3‐Mischoxyds. Außerdem wurde nachgewiesen, daß der Beginn der Spinellbildung einen gut defektleitenden Zwischenzustand des MgOCr2O3‐Systems hervorbringt, der für den Zerfall der Ameisensäure eine niedrigere Aktivierungsenergie verursacht.

Original languageGerman
Pages (from-to)225-227
Number of pages3
JournalZAAC ‐ Journal of Inorganic and General Chemistry
Volume301
Issue number3-4
DOIs
Publication statusPublished - Sep 1959

ASJC Scopus subject areas

  • Inorganic Chemistry

Cite this